Škoda Citigo: Einleitende Informationen - Zentralverriegelung - Entriegeln und Verriegeln - Bedienung - Škoda Citigo BetriebsanleitungŠkoda Citigo: Einleitende Informationen

Bei der Verwendung der Zentralver- oder -entriegelung werden alle Türen gleichzeitig verriegelt bzw. entriegelt. Die Gepäckraumklappe wird beim Aufschließen entriegelt. Danach kann die Gepäckraumklappe durch Drücken der Taste geöffnet werden " Seite 28, Gepäckraumklappe.

Die Bedienung der Zentralverriegelung ist möglich:

  • mit dem Funkschlüssel
  • mit der Zentralverriegelungstaste
  • von außen mit dem Fahrzeugschlüssel

Automatisches Verriegeln und Entriegeln

Alle Türen und die Gepäckraumklappe werden ab einer Geschwindigkeit von etwa 15 km/h automatisch verriegelt.

Wenn der Zündschlüssel abgezogen wird, wird das Fahrzeug wieder automatisch entriegelt. Außerdem kann das Fahrzeug vom Fahrer durch Drücken der Zentralverriegelungstaste " 26 oder durch Ziehen des Türöffnungshebels entriegelt werden.

Auf Wunsch können Sie das automatische Verriegeln und Entriegeln von einem ŠKODA Vertragspartner aktivieren lassen.

ACHTUNG

Verriegelte Türen verhindern das ungewollte Eindringen von außen - z. B. an Kreuzungen. Sie erschweren jedoch Helfern, im Notfall in das Fahrzeug zu gelangen - Lebensgefahr!

Hinweis

  • Bei einem Unfall mit Airbag-Auslösung werden die verriegelten Türen automatisch entriegelt, um Helfern den Zugang in das Fahrzeug zu ermöglichen.
  • Beim Ausfall der Zentralverriegelung lässt sich mit dem Schlüssel nur die Fahrertür ent- bzw. verriegeln " Seite 25. Die anderen Türen und die Gepäckraumklappe lassen sich manuell ver- bzw. entriegeln.
  • Notverriegelung der Tür
  • Notentriegelung der Gepäckraumklappe
    Zentralverriegelung
    ...

    Safesicherung
    Die Zentralverriegelung kann mit einer Safesicherung ausgestattet werden. Wird das Fahrzeug von außen abgeschlossen, werden die Türschlösser automatisch blockiert. Die Kontrollleuc ...

    Andere Materialien:

    City-Safety-Assistent*
    Themeneinführung Die City-Safety-Assistent erfasst Verkehrssituationen bis zu einer Entfernung von etwa 10 Metern vor dem Fahrzeug in einem Fahrgeschwindigkeitsbereich von etwa 5 – 30 km/h (3 – 19 mph). Wenn das System eine mögliche Kollision mit einem vorausfahrenden Fahrzeug e ...

    Wartung bei Anhängerbetrieb gezogen werden
    Ihr Fahrzeug benötigt öfter eine Wartung wenn Sie regelmäßig einen Anhänger ziehen. Bei der Wartung besonders zu beachten sind Motoröl, Automatikgetriebeöl, Achsschmierung und das Motorkühlmittel. Der Zustand der Bremsen ist ein weiterer wichtiger Punkt ...

    Wie funktioniert das Airbag-System?
    Antrieb links Antrieb rechts Das Airbag besteht aus den folgenden Komponenten: Module Fahrerairbag Module Beifahrerairbag * Module Seitenairbag * Kopfairbagmodule* Gurtstraffersystem* Warnleuchte Airbag* Airbag Kontrollmodul Sensor Frontalkollision Sensor Seitenkollisio ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0155