Hyundai i10: Bedienung der Funkfernbedienung - Funkfernbedienung - Fahrzeugeigenfunktionen - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Bedienung der Funkfernbedienung

Bedienung der Funkfernbedienung


Typ A

  • Um den Schlüssel offenzulegen, drücken Sie die Entlüftungstaste, dann wird der Schlüssel automatisch offengelegt.
  • Um den Schlüssel zu drehen, drehen Sie manuell den Schlüssel während die Entlüftungstaste gedrückt wird.

VORSICHT

Nicht den Schlüssel drehen, ohne die Entlüftungstaste zu drücken.

Dieses kann den Schlüssel beschädigen.

Typ B

  • Um den mechanischen Schlüssel zu entfernen, drücken Sie und halten Sie den Entriegelungsknopf und entfernen Sie den mechanischen Schlüssel.
  • Zur erneuten Installation des mechanischen Schlüssels schieben Sie den Schlüssel in das Loch und drücken, bis ein Klicken zu hören ist.

Bedienung der Funkfernbedienung


Schließen (1)

  1. Schließen Sie alle Türen.
  2. Drücken Sie den Verriegelungsknopf.
  3. Die Warnblinkanlage blinkt einmal, um anzuzeigen, dass alle Türen zugeschlossen sind (die Motorhaube und die Heckklappe müssen geschlossen werden.).

ANMERKUNG

Die Türen werden nicht verriegelt, wenn eine Tür geöffnet ist.

Aufschließen (2)

  1. Drücken Sie den Entriegelungsknopf.
  2. Die Warnblinkanlage blinkt zwei Mal, um anzuzeigen, dass alle Türen entriegelt sind.

Heckklappenentriegelung (3)

  1. Drücken Sie die Heckklappen-Entriegelungstaste länger als 1 Sekunde.
  2. Die Warnblinkanlage blinkt zwei Mal, um anzuzeigen, dass die Heckklappe entriegelt ist.

ANMERKUNG

  • Nach Entriegelung der Heckklappe, verriegelt sich die Heckklappe automatisch, es sei denn sie ist innerhalb von 30 Sekunden geöffnet wird.
  • Sobald die Heckklappe geöffnet und dann wieder geschlossen wird, verriegelt die Heckklappe automatisch.
  • Das Wort "HOLD" ist auf die Taste geschrieben, um Sie zu informieren, dass Sie die Taste drücken und halten müssen.
    Funkfernbedienung
    ...

    Vorsichtshinweise für die Fernbedienung
    ANMERKUNG Die Fernbedienung funktioniert nicht korrekt, wenn einer der folgenden Punkte zutrifft: Der Zündschlüssel steckt in der Zündung. Eine Distanz von 30 m wird übe ...

    Andere Materialien:

    Das Fahrzeug-Stabilitätsmanagement (VSM)
    Das Fahrzeug-Stabilitätsmanagement (VSM) hilft das Fahrzeug sicher zu halten, wenn auf nassen, rutschigen und rauen Straßen plötzlich beschleunigt oder gebremst wird und die vier Raeder plötzlich ungleichmaessig greifen. WARNUNG Beachten Sie folgende Vorsichtsmaßnah ...

    Wischerblätter an der Windschutzscheibe
    Wenn die Wischerblätter nicht mehr richtig wischen, sind sie schlissen oder gerissen und müssen ersetzt werden. VORSICHT Um mögliche Schäden der Scheibenwischerarme oder anderer Komponenten zu vermeiden, bewegen Sie die Scheibenwischer nicht manuell. VORSICHT Die Verwen ...

    Wegfahrsperre
    Das System ist Teil des Zündschalters und überprüft, ob das Fahrzeug mit dem verwendeten Schlüssel gestartet werden darf. Die Wegfahrsperre wird nach dem Abziehen des Schlüssels aus dem Zündschloss automatisch aktiviert. Wenn die Kontrollleuchte   bei ei ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0176