Toyota Aygo: Elektrische Fensterheber - Öffnen und Schließen der Fenster und des Stoffdachs - Bedienung der einzelnen Komponenten - Toyota Aygo BetriebsanleitungToyota Aygo: Elektrische Fensterheber

Öffnen und Schließen

Die elektrischen Fensterheber können mit den Schaltern geöffnet und geschlossen werden.

Durch Betätigen des Schalters werden die Fenster wie folgt bewegt:


  1. Schließen
  2. Öffnen

Funktionsbereitschaft der elektrischen Fensterheber

  • Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter steht in der Stellung "ON".

  • Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter ist im Modus IGNITION ON.

WARNUNG

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Bei Nichtbeachtung dieser Vorsichtsmaßnahmen besteht die Gefahr lebensgefährlicher Verletzungen.

Schließen der Fenster

  • Der Fahrer ist für den Betrieb aller elektrischen Fensterheber, einschließlich der elektrischen Fensterheber der anderen Insassen, verantwortlich. Um den versehentlichen Betrieb, insbesondere durch Kinder, zu verhindern, achten Sie darauf, dass keine Kinder die elektrischen Fensterheber betätigen. Es besteht die Gefahr, dass Kinder oder andere Insassen sich Körperteile in den elektrischen Fensterhebern einklemmen.
  • Stellen Sie sicher, dass kein Beifahrer einen Körperteil in eine Lage bringt, in der die Gefahr des Einklemmens durch elektrisch betätigte Fenster besteht.
  • Drehen Sie beim Verlassen des Fahrzeugs den Motorschalter in die Stellung "LOCK" (Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem) oder OFF (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem). Führen Sie außerdem den Schlüssel mit sich und lassen Sie keine Kinder im Fahrzeug zurück. Es besteht die Gefahr einer versehentlichen Betätigung, die zu einem Unfall führen kann.
    Öffnen und Schließen der Fenster und des Stoffdachs
    ...

    Hintere Seitenfenster (Modelle mit 5 Türen)
    Die hinteren Seitenfenster können geöffnet und geschlossen werden. Öffnen der hinteren Seitenfenster Ziehen Sie den Scharniergriff in Ihre Richtung und stellen Sie ihn vollst&a ...

    Andere Materialien:

    Verschleißmelder, Scheibenbremsbeläge
    Wenn der Bremsbelagverschleiß soweit fortgeschritten ist, dass die Bremsbeläge ersetz werden müssen, hören Sie ein hochfrequentes Geräusch von den Vorder- oder Hinterrädern. Dieses Geräusch kann zeitweise oder auch nur beim Treten des Bremspedals auftreten. ...

    Telefonkonsole
    Unfallgefahr! Telefone und Funkgeräte ohne re flexionsarme Außenantenne können die Fahrzeugelektronik stören und damit die Betriebssicherheit des Fahrzeugs und dadurch auch Ihre Sicherheit ge fährden. Benutzen Sie diese Geräte daher nur, wenn sie vorsch ...

    Gleichmäßiges Durchfahren von Kurven
    Vermeiden Sie Bremsen oder Schalten in Kurven, besonders wenn die Fahrbahn nass ist. Idealerweise sollten Kurven mit einer sanften Beschleunigung gefahren werden. Da Fahren bei Dunkelheit mehr Gefahren mit sich bringt als das Fahren bei Tageslicht, beachten Sie die folgenden Hinweise ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.org 0.0107