Smart ForTwo: Licht - Lichtverhältnisse - Smart Fortwo BetriebsanleitungSmart ForTwo: Licht

Smart Fortwo. Licht


Unfallgefahr!

Frühzeitig Licht einschalten

  • bei starkem Regen,
  • bei einbrechender Dämmerung.

Fahrzeuge mit eingeschaltetem Licht werden im Straßenverkehr besser er kannt.

Licht einschalten

Der Bedienhebel für das Licht befindet sich links neben dem Lenkrad.

Ein Drehen des Drehschalters aus der Grundstellung 0 bewirkt in

Stufe 1 Standlicht eingeschaltet.

Stufe 2 Abblendlicht eingeschaltet.

Stufe 3 Nebelschlussleuchte und Ab blendlicht eingeschaltet.

Hinweis!

Wenn Sie die Zündung ausschalten, wird das Abblendlicht ebenfalls ausgeschaltet.

Es wird nach dem Starten automatisch wieder aktiviert.

Hinweis!

Wenn Sie in Ländern fahren, in denen auf der anderen Straßenseite als im Zulas sungsland gefahren wird, kann der Ge genverkehr durch das asymmetrische Abblendlicht geblendet werden. Lassen Sie die Scheinwerfer für diese Länder auf symmetrisches Abblendlicht umstellen.

Diese Umstellung können Sie in einer qua lifizierten Fachwerkstatt, z.B. einem smart center durchführen lassen.

Fernlicht

Smart Fortwo. Fernlicht


Das Fernlicht kann nur eingeschaltet wer den, wenn

  • die Zündung eingeschaltet ist.
  • sich der Drehschalter mindestens in Stufe 2 (Abblendlicht) befindet.

Fernlicht einschalten

Drücken Sie den Hebel in Fahrtrichtung (1).

  • Der Hebel rastet ein.

Fernlicht ausschalten

Ziehen Sie den Hebel zum Lenkrad (2).

  • Der Hebel befindet sich wieder in der Ausgangsstellung.

Umgebungslicht*

Das Umgebungslicht ermöglicht es Ihnen, die Fahrzeug und Innenraumbeleuchtung einzuschalten, wenn Sie das Fahrzeug im Dunkeln verlassen oder sich ihm nähern.

12 Sekunden lang leuchtet Ihr Fahrzeug Ihnen so den Weg.

Beim Verlassen des Fahrzeugs

Ziehen Sie den Zündschlüssel ab.

Drücken Sie zweimal kurz hintereinan der auf die Verriegelungstaste der Fernbedienung.

  • Das Fahrzeug wird verriegelt.
  • Das Fahrlicht schaltet sich automa tisch ein und nach 12 Sekunden wie der aus.

Beim Zurückkehren zum Fahrzeug

Drücken Sie zweimal kurz hintereinan der auf die Entriegelungstaste der Fernbedienung.

  • Das Fahrzeug ist entriegelt.
  • Die Außen und Innenbeleuchtung des Fahrzeugs schaltet sich ein und nach 12 Sekunden wieder aus.

Tagfahrlicht*

Wenn Ihr Fahrzeug mit Tagfahrlicht1 ausgestattet ist, schalten sich Abblend und Standlicht automatisch ein, wenn Sie losfahren.

Hinweis!

Das Fernlicht lässt sich bei aktiviertem Tagfahrlicht nur dann einschalten, wenn sich der Bedienhebel für das Licht in Stufe 2 (Abblendlicht) befindet.

Tagfahrlicht ausschalten

Schalten Sie die Zündung aus.

Betätigen Sie die Lichthupe.

Drücken Sie gleichzeitig die Taste zum Entriegeln des Fahrzeugs auf dem Fahrzeugschlüssel.

  • Es ertönt ein Signalton zur Bestäti gung, dass das Tagfahrlicht ausge schaltet ist.

Tagfahrlicht einschalten

Schalten Sie die Zündung aus.

Betätigen Sie die Lichthupe.

Drücken Sie gleichzeitig die Taste zum Verriegeln des Fahrzeugs auf dem Fahrzeugschlüssel

  • Es ertönt ein Signalton zur Bestäti gung, dass das Tagfahrlicht einge schaltet ist.
    Lichtverhältnisse
    Dass Ihr Fahrzeug einfach zu bedienen ist, weil sich alle Bedienelemente dort befinden, wo Sie es erwarten, kommt Ihnen gerade bei Dun kelheit sehr gelegen. Probieren Sie es trotzdem erst einmal b ...

    Leuchtweitenregulierung
    Leuchtweitenregulierung Mit der Leuchtweitenregulierung passen Sie die Scheinwerfer dem Beladungszu stand Ihres Fahrzeugs an. Leuchtweite regulieren In der Grundeinstellung, das heißt: ...

    Andere Materialien:

    Wenn Sie eine Reifenpanne haben (Fahrzeuge ohne Reserverad)
    Ihr Fahrzeug ist nicht mit einem Reserverad ausgestattet, sondern besitzt ein Notfall-Reparatur-Kit für Reifen. Eine Beschädigung der Reifenlauffläche, die durch einen Nagel oder eine Schraube hervorgerufen wurde, kann mit dem Notfall-Reparatur- Kit für Reifen provisorisch ...

    Wenn der Schalthebel blockiert (Fahrzeuge mit Multi-Mode- Schaltgetriebe)
    Wenn der Schalthebel nicht bewegt werden kann, obwohl Sie mit dem Fuß das Bremspedal betätigen, liegt dies möglicherweise an einer Störung im Schalthebelsperrsystem (System zum Schutz vor unbeabsichtigter Betätigung des Schalthebels). Lassen Sie das Fahrzeug umgehend vo ...

    Bedienungsanleitung
    Ihre Bedienungsanleitung fi nden Sie auf der CITROËN Internetseite unter der Rubrik "MyCitroën". Dieser persönliche Bereich bietet Ihnen Informationen zu Ihren Produkten und Diensten, einen direkten und bevorzugten Kontakt mit der Marke und wird zu einem Raum der Extr ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0121