Opel Adam: Manuell-Modus - Automatisiertes Schaltgetriebe - Fahren und Bedienung - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Manuell-Modus

Wird ein höherer Gang bei zu geringer Motordrehzahl bzw. ein niedrigerer Gang bei zu hoher Drehzahl gewählt, wird nicht geschaltet. Dadurch werden zu niedrige bzw. zu hohe Motordrehzahlen vermieden. Im Driver Information Center wird eine Warnmeldung angezeigt. Fahrzeugmeldungen   102.

Bei zu niedriger Motordrehzahl schaltet das Getriebe automatisch in einen niedrigeren Gang.

Bei zu hoher Motordrehzahl schaltet das Getriebe nur bei Kickdown in einen höheren Gang.

Das Getriebe wechselt in den Manuell- Modus und schaltet entsprechend, wenn im Automatik-Modus + oder - gewählt wird.

Anzeige zum Schalten

Wenn sich aus Gründen der Kraftstoffeinsparung ein Gangwechsel empfiehlt, wird das Symbol    
mit einer Zahl daneben angezeigt.

Die Schaltanzeige wird nur im Manuell- Modus angezeigt.

    Wählhebel
    Den Wählhebel immer bis zum Anschlag in die entsprechende Richtung führen. Nach Loslassen kehrt er automatisch in die Mittelstellung zurück. N = Neutral- bzw. Leerlaufstellung D/ ...

    Elektronisch gesteuerte Fahrprogramme
    Das Betriebstemperaturprogramm bringt den Katalysator nach einem Kaltstart durch erhöhte Motordrehzahl schnell auf die erforderliche Temperatur. Adaptivprogramme passen das Schalten in ande ...

    Andere Materialien:

    Empfohlener Reifenluftdruck bei kalten Reifen
    Der Reifenluftdruck aller Reifen (inklusive des Ersatzreifens) sollte bei kalten Reifen gemessen werden. "Kalte Reifen" bedeutet, dass Fahrzeug nicht länger als drei Stunden oder weniger als 1.6 km gefahren wurde. Der empfohlene Reifenluftdruck muss für eine einwandfreie ...

    Anrollen
    Bei einem defekten Anlasser besteht die Möglichkeit, das Fahrzeug an einer ab schüssigen Straße anrollen zu lassen. Vorbereitungen Treten Sie auf die Fußbremse. Schalten Sie die Zündung ein Drücken Sie den Schalthebel in Position + und halten Sie ihn fes ...

    Kühlmittel wechseln
    Wir empfehlen, dass der Kühlmittel durch einen autorisierten HYUNDAIHändler ausgetauscht werden. VORSICHT Legen Sie einen dicken Lappen um den Kühlerverschlussdeckel, um zu verhindern, dass überlaufende Kühlflüssigkeit auf andere Bauteile im Motorraum gelangt. ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0189