Opel Adam: Räder und Reifen - Fahrzeugwartung - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Räder und Reifen

Reifenzustand, Felgenzustand

Über Kanten langsam und möglichst im rechten Winkel fahren. Das Überfahren scharfer Kanten kann zu Reifen- und Felgenschäden führen. Reifen beim Parken nicht am Bordstein einklemmen.

Räder regelmäßig auf Beschädigungen untersuchen. Bei Beschädigungen bzw. ungewöhnlichem Verschleiß Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

Wir empfehlen, die Vorder- und Hinterräder nicht zu tauschen, da dies die Fahrzeugstabilität beeinträchtigen kann. Immer die weniger verschlissenen Reifen an die Hinterachse montieren.

Wagenwerkzeug
Fahrzeuge mit Reifenreparaturset Wagenwerkzeug und die Abschleppöse sind zusammen mit dem Reifenreparaturset in einem Werkzeugkasten untergebracht, der sich unter der Bodenabdeckung im L ...

Winterreifen
Winterreifen verbessern die Fahrsicherheit bei Temperaturen unter 7 C und sollten daher an allen Rädern montiert werden. Alle Reifengrößen sind für Winterreifen zulässig ...

Andere Materialien:

Feststellbremse
Feststellbremse anziehen Ziehen Sie die Feststellbremse an, damit das Fahrzeug nicht wegrollen kann. Feststellbremse lösen Ziehen Sie den Griff und drücken Sie gleichzeitig den Knopf, um die Feststellbremse wieder zu lösen. Ein Aufleuchten dieser Kontrollleuchte währen ...

Sicherheitshinweise für die Wartung durch den Fahrzeughalter
Falsche oder ungenügende Wartung kann zu Problemen führen. Dieser Abschnitt gibt ausschließlich Auskunft über Wartungsarbeiten, welche einfach durchzuführen sind. ANMERKUNG Eine unsachgemäße Wartung durch den Fahrzeughalter während der Garantiezeit k ...

Batterie der Fernbedienung auswechseln
Um die Batterie auszuwechseln, drehen Sie die Schraube heraus und öffnen Sie das Gehäuse in Höhe der Öse mit einem Geldstück (Batterietyp CR2016/3 Volt). Wenn die Fernbedienung nach einem Batteriewechsel nicht funktioniert, muss sie reinitialisiert werden. ...

Kategorien



© 2014-2021 Copyright www.aautos.org 0.0087