Opel Adam: Räder und Reifen - Fahrzeugwartung - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Räder und Reifen

Reifenzustand, Felgenzustand

Über Kanten langsam und möglichst im rechten Winkel fahren. Das Überfahren scharfer Kanten kann zu Reifen- und Felgenschäden führen. Reifen beim Parken nicht am Bordstein einklemmen.

Räder regelmäßig auf Beschädigungen untersuchen. Bei Beschädigungen bzw. ungewöhnlichem Verschleiß Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

Wir empfehlen, die Vorder- und Hinterräder nicht zu tauschen, da dies die Fahrzeugstabilität beeinträchtigen kann. Immer die weniger verschlissenen Reifen an die Hinterachse montieren.

Wagenwerkzeug
Fahrzeuge mit Reifenreparaturset Wagenwerkzeug und die Abschleppöse sind zusammen mit dem Reifenreparaturset in einem Werkzeugkasten untergebracht, der sich unter der Bodenabdeckung im L ...

Winterreifen
Winterreifen verbessern die Fahrsicherheit bei Temperaturen unter 7 C und sollten daher an allen Rädern montiert werden. Alle Reifengrößen sind für Winterreifen zulässig ...

Andere Materialien:

Rücksitze
Lehne der Sitzbank umklappen Die Lehne wird vom offenen Kofferraum aus umgeklappt: - Achten Sie darauf, dass sich der Sicherheitsgurt an der Seite der Lehne befindet, damit er nicht beschädigt wird. - Senken Sie die Kopfstützen ganz ab (siehe "Kopfstützen hinten" ...

Glühlampe der Innenbeleuchtung ersetzen
Hebeln Sie die Streuscheibe vorsichtig mit einem flachen Schraubendreher vom Gehäuse der Innenraumleuchte ab. Entfernen Sie die Glühlampe durch gerade herausziehen. WARNUNG Bevor Sie an der Innenbeleuchtung arbeiten, versichern Sie sich, dass die entsprechende Taste auf ...

City-Modus
Die Funktion "City-Modus" bietet zusätzliche Lenkunterstützung bei niedrigen Geschwindigkeiten, z. B. im Stadtverkehr oder beim Einparken. Für noch mehr Komfort wird die Lenkunterstützung erhöht. Aktivierung Bei laufendem Motor Taste B drücken. Das System ...

Kategorien



© 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0184