Opel Adam: Scheibenwischer und Waschanlage - Bedienelemente - Instrumente, Bedienelemente - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Scheibenwischer und Waschanlage

Scheibenwischer

Scheibenwischer


HI = schnell

LO = langsam

INT = Intervallschaltung oder

Wischautomatik mit Regensensor

OFF = aus

Zum einmaligen Wischen bei ausgeschaltetem Scheibenwischer den Hebel nach unten auf die Position 1x drücken.

Nicht bei vereisten Scheiben einschalten.

In Waschanlagen ausschalten.

Einstellbares Wischintervall

Einstellbares Wischintervall


Wischerhebel in Position INT.

Zum Anpassen des gewünschten Wischintervalls Einstellrädchen drehen:

kurzes Intervall = Einstellrädchen nach oben drehen

langes Intervall = Einstellrädchen nach unten drehen

Wischautomatik mit Regensensor

Wischautomatik mit Regensensor


INT = Wischautomatik mit Regensensor

Der Regensensor erkennt die Wassermenge auf der Windschutzscheibe und steuert automatisch die Frequenz des Scheibenwischers.

Bei einer Wischfrequenz über 20 Sekunden bewegt sich der Wischerarm leicht nach unten in die Ruhestellung.

Einstellbare Empfindlichkeit des Regensensors

Einstellbare Empfindlichkeit des Regensensors


Zum Anpassen der Empfindlichkeit Einstellrädchen drehen:

geringe Empfindlichkeit = Einstellrädchen nach unten drehen

hohe Empfindlichkeit = Einstellrädchen nach oben drehen

Einstellbare Empfindlichkeit des Regensensors


Sensor frei von Staub, Schmutz und Eis halten.

Scheibenwaschanlage

Scheibenwaschanlage


Hebel ziehen. Waschflüssigkeit spritzt auf die Windschutzscheibe und der Wischer wird für einige Wischbewegungen eingeschaltet.

    Lenkradheizung
    Die Heizung durch Drücken der Taste   einschalten. Die Betätigung wird durch die LED auf der Taste angezeigt. Die markierten Griffbereiche des Lenkrads werden schneller un ...

    Heckscheibenwischer und Waschanlage
    Zur Betätigung des Heckscheibenwischers Wippschalter drücken: obere Stellung = Dauerbetrieb untere Stellung = Intervallbetrieb Mittelstellung = aus Hebel drücken. Waschfl&u ...

    Andere Materialien:

    Vorsichtsmaßnahmen bei selbst durchgeführten Wartungsarbeiten
    Wenn Sie die Wartung selbst durchführen, befolgen Sie die in diesen Abschnitten beschriebene Vorgehensweise. WARNUNG Im Motorraum befinden sich zahlreiche mechanische Teile und Flüssigkeiten, die sich plötzlich bewegen, heiß werden oder elektrisch aufgeladen werden ...

    Pflege des Sicherheitsgurtes
    Das Sicherheitsgurtsystem sollte niemals zerlegt oder verändert werden. Zusätzlich sollte immer darauf geachtet werden, dass der Sicherheitsgurt wie auch die dazu gehörenden Kompo-nenten weder durch Scharniere an den Sitzen, den Türen oder durch andere Dinge beschäd ...

    Obere Hecktür smart fortwo coupé öffnen
    Vergiftungsgefahr! Halten Sie im Fahrbetrieb die Heckklappe geschlossen. Es können sonst Abgase in den Innenraum eindrin gen und Sie vergiften. Drücken Sie auf die Taste (A) an der Fernbedienung 2 Sekunden. oder Schließen Sie mechanisch auf. oder Drü ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0148