Opel Adam: Sicherungen - Elektrische Anlage - Fahrzeugwartung - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Sicherungen

Ersatz entsprechend der Beschriftung auf der defekten Sicherung durchführen.

Das Fahrzeug verfügt über zwei Sicherungskästen:

  • im vorderen linken Bereich des Motorraums,
  • in Linkslenkern hinter dem Lichtschalter bzw. in Rechtslenkern hinter dem Handschuhfach.

Vor Auswechseln einer Sicherung betreffenden Schalter und Zündung ausschalten.

Sicherungen


Es gibt verschiedene Arten von Sicherungen im Fahrzeug.

Sicherungen


Je nach Ausführung lässt sich eine durchgebrannte Sicherung anhand des geschmolzenen Drahtes erkennen.

Sicherung nur dann ersetzen, wenn die Ursache für die Störung behoben wurde.

Einige Funktionen können durch mehrere Sicherungen abgesichert sein.

Sicherungen können auch ohne Vorhandensein einer Funktion eingesteckt sein.

Sicherungszieher

Im Sicherungskasten des Motorraums kann ein Sicherungszieher untergebracht sein.

Sicherungszieher


Den Sicherungszieher von oben auf die verschiedenen Arten von Sicherungen stecken und die Sicherung herausziehen.

    Elektrische Anlage
    ...

    Sicherungskasten im Motorraum
    Der Sicherungskasten befindet sich im vorderen linken Bereich des Motorraums. Die Abdeckung entriegeln und bis zum Anschlag nach oben klappen. Die Abdeckung senkrecht nach oben entfernen. ...

    Andere Materialien:

    Belüftung
    1. Düse zum Abtauen bzw. Abtrocknen der Windschutzscheibe 2. Düsen zum Abtauen bzw. Abtrocknen der Seitenscheiben 3. Seitliche Belüftungsdüsen 4. Luftverteilungsgitter 5. Luftaustritt in den Fußraum Hinweise zur Benutzung Wenn die Innentemperatur nach längere ...

    Nachträglicher Einbau von elektrischen/elektronischen Geräten
    Nachträglich eingebaute elektrische oder elektronische Geräte, die die Kontrolle des Fahrers über das Fahrzeug beeinflus sen können, müssen eine Typgenehmigung besitzen und mit dem e Zeichen gekenn zeichnet sein. Der Einbau von mobilen Telefonen und Funkgerät ...

    Reifendruck- Kontrollsystem
    Das Reifendruck-Kontrollsystem (TMPS) überprüft den Druck aller vier Reifen einmal pro Minute, sobald die Fahrzeuggeschwindigkeit einen bestimmten Grenzwert überschreitet. Achtung Das Reifendruck-Kontrollsystem warnt lediglich vor niedrigem Reifendruck und stellt keinen Ersatz ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0126