Toyota Aygo: Vor Antritt der Fahrt - Sicherer Betrieb - Sicherheitshinweise - Toyota Aygo BetriebsanleitungToyota Aygo: Vor Antritt der Fahrt

Bodenmatte

Verwenden Sie nur Bodenmatten, die speziell für Fahrzeuge desselben Modells und mit demselben Baujahr wie Ihr Fahrzeug konzipiert sind. Befestigen Sie sie sicher an den dafür vorgesehenen Stellen auf dem Teppich.

  1. Führen Sie die Befestigungshaken (Clips) in die Ösen an der Bodenmatte ein.

Toyota Aygo. Toyota Aygo. Bodenmatte


  1. Drehen Sie die Knöpfe an der Oberseite der Befestigungshaken (Clips), um die Bodenmatte zu fixieren.

*: Richten Sie immer die Markierungen aneinander aus.

Toyota Aygo. Toyota Aygo. Bodenmatte


Die Form der Befestigungshaken (Clips) kann von der Darstellung in der Abbildung abweichen.

WARNUNG

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Werden diese nicht beachtet, kann die Bodenmatte auf der Fahrerseite verrutschen und während der Fahrt die Bewegungsfreiheit der Pedale einschränken. Dadurch kann sich unter Umständen die Geschwindigkeit des Fahrzeugs stark erhöhen oder das Fahrzeug kann nicht angehalten werden. Dies kann zu Unfällen mit lebensgefährlichen oder tödlichen Verletzungen führen.

Einbau der Bodenmatte auf Fahrerseite

  • Verwenden Sie keine Bodenmatten, die für ein anderes Modell oder anderes Baujahr als Ihr Fahrzeug konzipiert sind, auch wenn es sich um Original-Bodenmatten von Toyota handelt.
  • Verwenden Sie nur Bodenmatten, die für den Fahrersitz konzipiert sind.
  • Befestigen Sie die Bodenmatte immer sicher mit den mitgelieferten Befestigungshaken (-clips).
  • Verwenden Sie nicht mehrere Bodenmatten übereinander.
  • Befestigen Sie die Bodenmatte nicht mit der Unterseite nach oben.

Vor Antritt der Fahrt

  • Stellen Sie sicher, dass die Bodenmatte an den korrekten Stellen mit den mitgelieferten Befestigungshaken (-clips) befestigt ist. Führen Sie diese Überprüfung nach Reinigung des Bodens besonders sorgfältig durch.
  • Während der Motor angehalten und der Schalthebel auf N gestellt ist, treten Sie die einzelnen Pedale bis zum Boden durch, um sicherzustellen, dass die Bodenmatte die Bewegungsfreiheit der Pedale nicht beeinträchtigt.

    Sicherer Betrieb
    ...

    Sicheres Fahren
    Stellen Sie Sitz und Spiegel vor Fahrtantritt korrekt ein, um die Fahrsicherheit zu gewährleisten. Richtige Sitzhaltung beim Fahren Stellen Sie den Winkel der Rückenlehne so ein, d ...

    Andere Materialien:

    Beifahrersitz umklappen
    Verletzungsgefahr! Setzen Sie nur passende und ver schließbare Behälter in das Ablagefach ein. Sonst können Sie und andere bei ei nem Unfall, einem plötzlichen Bremsma növer oder einer schnellen Richtungs änderung durch die Behälter oder ihren Inhalt ve ...

    Allgemeine Hinweise zu den Kindersitzen
    Obwohl CITROËN bei der Konzeption Ihres Fahrzeugs darauf bedacht war, Ihren Kindern besondere Sicherheit zu bieten, hängt diese Sicherheit natürlich auch von Ihnen ab. Um so sicher wie möglich mit Ihren Kindern zu reisen, sollten Sie folgende Vorschriften beachten: ...

    Empfohlener Reifenluftdruck bei kalten Reifen
    Der Reifenluftdruck aller Reifen (inklusive des Ersatzreifens) sollte bei kalten Reifen gemessen werden. "Kalte Reifen" bedeutet, dass Fahrzeug nicht länger als drei Stunden oder weniger als 1.6 km gefahren wurde. Der empfohlene Reifenluftdruck muss für eine einwandfreie ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0433