Hyundai i10: Warnblinkanlage - Fahrzeugeigenfunktionen - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Warnblinkanlage

Warnblinkanlage


Die Warnblinkanlage sollte immer dann eingeschaltet werden, wenn Sie Ihr Fahrzeug an einer gefährlichen Stelle anhalten müssen. Wenn ein solcher Nothalt notwendig ist, halten Sie immer so weit wie möglich von der Straße weg.

Die Warnblinkanlage werden durch drücken des Warnblinkknopfes eingeschaltet.

Alle Blinker werden damit aktiviert.

Die Warnblinkanlage funktioniert auch wenn die Zündung nicht eingeschaltet ist.

Um die Warnblinker wieder auszuschalten, drücken Sie nochmals auf den entsprechenden Knopf.

    Warn- und Kontrollleuchten
    Sämtliche Warnleuchten werden durch Einschalten der Zündung kontrolliert (ohne den Motor zu starten). Wenn jede Warnleuchte nicht aufleuchtet, empfehlen wir, dass der Wagen durch einen ...

    Beleuchtung
    ...

    Andere Materialien:

    Motorraum
    Benzinmotor Der tatsächliche Motorraum kann von der Abbildung abweichen. Kühlflüssigkeitausgleichbehälter Deckel Öleinfüllöffnung Bremsflüssigkeitsbehälter Luftfilter. Sicherungen Batterie Pluspol Batterie Minuspol Waschwasserbehä ...

    Sicherungen
    Ein elektrischer Verbraucher funktioniert nicht mehr Die Ursache dafür kann eine defekte Si cherung sein. Die einzelnen Stromkreise sind durch Schmelzsicherungen abgesichert. Brandgefahr! Verwenden Sie nur für smart frei gegebene Sicherungen mit der jeweils vorgegebenen Ampere ...

    Airbag Aufprallsensoren (ausstattungsabhängig)
    WARNUNG Verringerung des Risikos eines unerwarteten Auslösens des Airbag mit der Folge von Verletzungen oder Tod. Versichern Sie sich, dass keine Gegenstände an den Airbagoder Sensorzonen liegen. Sie nicht Arbeiten an oder im Bereich der Airbag-Sensoren auszuführen. ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0304