Toyota Aygo: Einbau von Kinderrückhaltesystemen mit einem Sicherheitsgurt - Einbau von Kinderrückhaltesystemen - Sicherer Betrieb - Sicherheitshinweise - Toyota Aygo BetriebsanleitungToyota Aygo: Einbau von Kinderrückhaltesystemen mit einem Sicherheitsgurt

Toyota Aygo / Toyota Aygo Betriebsanleitung / Sicherheitshinweise / Sicherer Betrieb / Einbau von Kinderrückhaltesystemen / Einbau von Kinderrückhaltesystemen mit einem Sicherheitsgurt

Nach hinten gerichteter - Säuglingssitz/Kindersitz

  1. Stellen Sie das Kinderrückhaltesystem so auf den Rücksitz, dass es nach hinten zeigt.

  2. Führen Sie den Sicherheitsgurt durch das Kinderrückhaltesystem, und rasten Sie die Schlosszunge im Gurtschloss ein.

    Stellen Sie sicher, dass der Gurt nicht verdreht ist.


  3. Befestigen Sie einen Halteclip in der Nähe der Schlosszunge des Schlosses und des Schultergurts, indem Sie das Schloss und das Gewebe durch die Vertiefungen im Halteclip führen.

    Schließen Sie den Gurt erneut.

    Wenn der Gurt zu locker sitzt, lösen Sie das Schloss und bringen den Halteclip erneut an.


Nach vorn gerichtet - Kindersitz

  1. Stellen Sie das Kinderrückhaltesystem so auf den Sitz, dass es nach vorne zeigt.

Wenn eine Kopfstütze den Einbau des Kinderrückhaltesystems behindert, nahmen Sie vor dem Einbau des Kinderrückhaltesystems die Kopfstütze ab.

  1. Führen Sie den Sicherheitsgurt durch das Kinderrückhaltesystem, und rasten Sie die Schlosszunge im Gurtschloss ein.

    Stellen Sie sicher, dass der Gurt nicht verdreht ist.


  2. Befestigen Sie einen Halteclip in der Nähe der Schlosszunge des Schlosses und des Schultergurts, indem Sie das Schloss und das Gewebe durch die Vertiefungen im Halteclip führen.

    Schließen Sie den Gurt erneut.

    Wenn der Gurt zu locker sitzt, lösen Sie das Schloss und bringen den Halteclip erneut an.


Juniorsitz

  1. Stellen Sie das Kinderrückhaltesystem so auf den Sitz, dass es nach vorne zeigt.

Wenn eine Kopfstütze den Einbau des Kinderrückhaltesystems behindert, nahmen Sie vor dem Einbau des Kinderrückhaltesystems die Kopfstütze ab.

Hochlehner


Sitzerhöhung


  1. Setzen Sie das Kind in das Kinderrückhaltesystem.

    Bringen Sie den Sicherheitsgurt nach den Anweisungen des Sitzherstellers am Kinder-Rückhaltesystem an, und rasten Sie die Schlosszunge im Gurtschloss ein. Stellen Sie sicher, dass der Gurt nicht verdreht ist.


Achten Sie darauf, dass der Schultergurt ordnungsgemäß über die Schulter des Kindes verläuft und dass der Beckengurt möglichst tief über den Hüften anliegt.

Ausbauen eines mit dem Sicherheitsgurt befestigten Kinderrückhaltesystems

Drücken Sie die Entriegelungstaste des Gurtschlosses und rollen Sie den Sicherheitsgurt vollständig ein.

Toyota Aygo. Toyota Aygo. Ausbauen eines mit dem Sicherheitsgurt befestigten Kinderrückhaltesystems


    Einbau von Kinderrückhaltesystemen
    Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers des Kinderrückhaltesystems. Befestigen Sie Kinderrückhaltesysteme mit einem Sicherheitsgurt oder einer starren ISOFIX-Verankerung. Verwenden ...

    Einbau mit starrer ISOFIX-Verankerung
    Stellen Sie die Kopfstütze auf die höchste Position ein. Wenn eine Kopfstütze den Einbau des Kinderrückhaltesystems behindert, nahmen Sie vor dem Einbau des Kinderrü ...

    Andere Materialien:

    Top-Tether Befestigungsösen
    Auf der Hinterseite der Rücksitze gibt es zwei Befestigungsösen. Top-Tether Befestigungsösen sind mit dem Symbol    für einen Kindersitz gekennzeichnet. Zusätzlich zur ISOFIX Befestigung den Top-Tether Befestigungsgurt an den Top-Tether Befestigungs& ...

    Uhr
    Graphic-Info-Display Taste CONFIG drücken, um das Menü Einstellungen aufzurufen. Die Liste durchblättern und die Menüoption Uhrzeit & Datum auswählen, um das entsprechende Untermenü anzuzeigen. Hinweis Eine detaillierte Beschreibung der Menübedienun ...

    Kontrollieren Sie die Verwendung Ihrer elektrischen Ausstattungen
    Wenn der Fahrgastinnenraum vor dem Losfahren überhitzt ist, lüften Sie ihn durch Herunterlassen der Fenster und durch Öffnen der Lüftungsschieber, bevor Sie die Klimaanlage verwenden. Bei mehr als 50 km/h, schließen Sie die Fenster und lassen Sie die Lüftungssch ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0138