Hyundai i10: Wagenheber - Wenn Sie einen platten Reifen haben (mit Ersatzrad) - Pannenhilfe - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Wagenheber

Wagenheber


Reservereifen, Wagenheber, Wagenhebergriff und Radmutternschlüssel befinden sich im Gepäckraum.

Ziehen Sie die Bodenabdeckung des Gepäckraums hoch, um an den Wagenheber auf dem Reserverad zu kommen (ausstattungsabhängig).

  1. Wagenheber
  2. Wagenheberkurbel
  3. Radmutternschlüssel

Benutzung des Wagenhebers

Der Wagenheber ist nur für den Radwechsel in einem Notfall vorgesehen.

Verstauen Sie den Wagenheber so, dass er während der Fahrt keine Klappergeräusche verursachen kann.

WARNUNG - Radwechsel

  • Arbeiten am Fahrzeug niemals auf einer befahrenen Straße durchführen.
  • Fahren Sie immer zur Seite und möglichst weit von der Fahrbahn weg, bevor Sie das Rad wechseln.

    Der Wagenheber sollte auf einem ebenen Untergrund verwendet werden. Sollte dies nicht der Fall sein, rufen Sie die Pannendienst an.

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie den Wagenheber ausschließlich an den vorn und hinten vorgesehenen Ansatzpunkten am Fahrzeug ansetzen und versuchen Sie niemals, dass Fahrzeug an einem anderen Punkt anzuheben.
  • Das Fahrzeug kann schnell vom Wagenheber abrollen und zu Verletzungen oder Tod führen.

    Niemand darf sich unter das Fahrzeug legen, wenn dieses nur durch einen Wagenheber gehalten wird; verwenden Sie Unterstellböcke.

  • Starten oder lassen Sie den Motor nicht laufen, wenn das Fahrzeug auf dem Wagenheber steht.
  • Sorgen Sie dafür, dass sich keine Person in dem Fahrzeug befindet, wenn es mit einem Wagenheber angehoben wird.
  • Stellen Sie sicher, dass Kinder sich in einem sicherem Abstand zum Fahrzeug und der Straße befinden, bevor Sie das Fahrzeug mit dem Wagenheber anheben.
    Wenn Sie einen platten Reifen haben (mit Ersatzrad)
    ...

    Ersatzrad entnehmen und verstauen
    Drehen Sie dazu die Flügelschraube im Gegenuhrzeigersinn. Verstauen Sie das Rad in der umgekehrten Reihenfolge. Verstauen Sie das Rad und das Werkzeug sorgfältig, um zu verhinde ...

    Andere Materialien:

    Fahren in überfluteten Gegenden
    Vermeiden Sie ein Fahren durch überflutete Gegenden; es sei denn Sie wissen, dass der Wasserstand nicht höher ist als der Unterboden Ihres Fahrzeuges. Fahren Sie immer langsam durch Wasseransammlungen hindurch. Halten Sie einen genügend großen Sicherheitsabstand, da das B ...

    Kraftstoffe für Flüssiggasbetrieb
    Flüssiggas ist als LPG (Liquefied Petroleum Gas) oder unter der französischen Bezeichnung GPL (Gaz de Pétrole Liquéfié) bekannt. LPG ist auch als Autogas bekannt. LPG besteht hauptsächlich aus Propan und Butan. Die Oktanzahl liegt je nach Butan-Anteil zwi ...

    Teppichschoner
    Wenn Sie den Teppichschoner auf der Fahrerseite entfernen wollen, schieben Sie den Sitz so weit wie möglich zurück und lösen Sie die beiden Befestigungen. Setzen Sie beim Wiederanbringen den Teppichschoner auf den Knopf auf und drücken Sie die Befestigungen an. Ach ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.org 0.0171