Hyundai i10: Waschwasser - Wartung - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Waschwasser

Füllstand des Waschwasserbehälters prüfen

Füllstand des Waschwasserbehälters prüfen


Der Behälter ist durchsichtig, so dass Sie den Flüssigkeitsstand einfach überprüfen können.

Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand und füllen, wenn nötig, Flüssigkeit nach.

Sie können normales Wasser verwenden, wenn kein Reinigungsmittel vorhanden ist. Jedoch sollten Sie in kalten Gebieten Reinigungsmittel mit Frostschutz verwenden, um ein Gefrieren zu vermeiden.

WARNUNG - Kühlmittel

  • Füllen Sie weder Motorkühlmittel noch Kühlerfrostschutz in den Waschwasserbehälter.
  • Kühlmittel kann erhebliche Sichtbehinderungen hervorrufen, wenn es auf die Windschutzscheibe gesprüht wird, was zum Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug oder zu Schäden an der Karosserie oder der Lackierung führen kann.
  • Reinigungsmittel für die Windschutzscheibe enthalten eine geringe Menge Alkohol und können unter gewissen Umständen brennbar sein. Vermeiden Sie daher Funkenbildung und offene Flammen in die Nähe des Reinigungsmittels oder dessen Behälter.

    Das Fahrzeug oder Personen können Schaden erleiden.

  • Reinigungsmittel für die Windschutzscheibe ist für Menschen und Tiere giftig. Trinken Sie die Flüssigkeit nicht und vermeiden Sie direkten Kontakt. Erhebliche Verletzungen oder der Tod können die Folge sein.
    Automatikgetriebeöl
    Automatikgetriebeöl prüfen Der Stand der Getriebeflüssigkeit des Automatikgetriebes sollte regelmäßig geprüft werden. Stellen Sie das Fahrzeug an einer ebenen ...

    Feststellbremse
    Überprüfen der Feststellbremse Prüfen Sie den Hebelweg der Fests-tellbremse, indem Sie die Anzahl der "Rastungen" zählen, die Sie beim Anziehen des Handbremshebel ...

    Andere Materialien:

    Wenn Ihr Fahrzeug aufgrund eines Notfalls angehalten werden muss
    Führen Sie in einem Notfall, in dem es unmöglich ist, das Fahrzeug auf herkömmliche Weise zu stoppen, das folgende Verfahren zum Anhalten des Fahrzeugs aus: Treten Sie ununterbrochen mit beiden Füßen auf das Bremspedal, um es fest nach unten zu drücken. Pum ...

    Typschild
    Das Typschild befindet sich am linken oder rechten Vordertürrahmen. Angaben auf dem Typschild: 1 = Hersteller 2 = Genehmigungsnummer 3 = Fahrzeug-Identifizierungsnummer 4 = Zulässiges Gesamtgewicht in kg 5 = Zulässiges Zuggesamtgewicht in kg 6 = Maximal zulässige Vor ...

    Fahrhinweise
    Hinweise für den Winterbetrieb Führen Sie alle notwendigen Vorbereitungen und Inspektionen durch, bevor Sie das Fahrzeug im Winterbetrieb einsetzen. Achten Sie stets auf eine den Witterungsbedingungen angepasste Fahrweise. Vorbereitung auf den Winter Verwenden Sie auf die herrschenden ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.org 0.0173