Hyundai i10: Wartung bei Anhängerbetrieb gezogen werden - Ziehen eines Anhängers - Fahrhinweise - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Wartung bei Anhängerbetrieb gezogen werden

Hyundai i10 / Hyundai i10 Betriebsanleitung / Fahrhinweise / Ziehen eines Anhängers / Wartung bei Anhängerbetrieb gezogen werden

Ihr Fahrzeug benötigt öfter eine Wartung wenn Sie regelmäßig einen Anhänger ziehen. Bei der Wartung besonders zu beachten sind Motoröl, Automatikgetriebeöl, Achsschmierung und das Motorkühlmittel. Der Zustand der Bremsen ist ein weiterer wichtiger Punkt bei der Wartung. Wir empfehlen, diese Artikel nochmals zu lesen, bevor Sie eine Fahrt mit Anhänger unternehmen. Vergessen Sie nicht, auch den Anhänger und die Anhängezugvorrichtung warten zu lassen. Halten Sie sich an den Wartungsplan, welcher Ihrem Anhänger beiliegt und führen Sie die Wartungen regelmäßig durch. Von Vorteil ist es, wenn Sie vor jeder Fahrt eine kurze Kontrolle machen. Wichtig ist, dass sämtliche Schrauben und Muttern der Anhängezugvorrichtung fest sitzen.

VORSICHT

Um Schäden vom Fahrzeug fernzuhalten:

  • Bedingt durch die höhere Belastung im Anhängerbetrieb könnte der Motor bei hohen Außentemperaturen oder beim Befahren von Steigungen überhitzen. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie die Klimaanlage (ausstattungsabhängig) aus und halten Sie das Fahrzeug an einensicheren Stelle an, um den Motor abkühlen zu lassen.
  • Wenn Sie einen Anhänger ziehen, sollten Sie das Automatikgetriebeöl öfters überprüfen.
  • Wenn Ihr Fahrzeug ohne Klimaanlage ausgerüstet ist, sollten Sie einen Kondensator installieren, um die Motorenleistung entsprechend zu erhöhen.
    Fahren mit einem Anhänger
    Einen Anhänger zu ziehen bedarf einer gewissen Erfahrung. Bevor Sie sich auf die Straße begeben, müssen Sie sich mit dem Anhänger vertraut machen. Machen Sie sich vertraut mit ...

    Fahrzeuggewicht
    Zwei Hinweistafeln auf der fahrerseitigen Türschwelle zeigen das Gewicht an, für das das Fahrzeug konzipiert ist: Angaben zu Reifen und Traglast und die Zertifizierung Etikett. Bei einer ...

    Andere Materialien:

    Berg-Anfahr-Assistent
    Dieses System schützt vor unbeabsichtigtem Wegrollen beim Anfahren am Berg. Beim Lösen der Fußbremse nach dem Anhalten an einer Steigung bleibt die Bremse noch weitere zwei Sekunden angezogen. Die Bremse wird automatisch gelöst, sobald das Fahrzeug zu beschleunigen beg ...

    Bremskraftverstärker
    Die Bremsanlage Ihres Fahrzeugs verfügt über einen Bremskraftverstärker und wird bei normaler Benutzung automatisch nachgestellt. Wenn der Motor beim Fahren nicht läuft oder abschaltet, arbeitet Power Assist für die Bremsen nicht. Können Sie die Bremse weiterhi ...

    Losfahren
    Vor dem Losfahren prüfen Reifendruck und -zustand  194,   236 Motorölstand und Flüssigkeitsstände   171 Alle Scheiben, Spiegel, Außenbeleuchtung und Kennzeichen sind funktionsfähig sowie frei von Schmutz, Schnee und Eis Richtige Einstel ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.org 0.0141